BEGEGNUNGEN SCHAFFEN - LÄNDER VERBINDEN

GRENZEN VERWISCHEN - GEMEINSAM GEHEN

 

Unter dieser Thematik steht mein Entwurf für das Lausche – Plateau. Ein Ort der zwei Länder trennt, Begegnungen schafft, Menschen verbindet und sie gemeinsame Wege gehen lässt.

 

Ausgangspunkt sind zwei entgegengesetzt laufende Treppen, die sich hinter einer transparenten Fassade aus senkrecht verlaufenden Holzleisten befinden. Die Transparenz erlaubt von Außen den Einblick in das aktuelle Geschehen auf den Treppen und symbolisiert von Innen gleichzeitig das eingegrenzte Leben der Vergangenheit. Der Aufstieg zur Aussichtsplattform ist sowohl von deutschem, als auch von tschechischem Territorium möglich und endet jeweils auf dem Territorium des Nachbarn. Auf 40 Stufen, die gleichzeitig 40 Jahre Sozialismus & Diktatur darstellen, begegnet man sich, geht trotzdem seinen eigenen Weg und kann nur schemenhaft das Geschehen „draußen“ verfolgen.

    

Angekommen auf der Aussichtsplattform, geht man miteinander durch roten Stahlrahmen, welche für offene Türen aus bewegenden Zeiten stehen, in eine gemeinsame Zukunft. Der symbolische Blick in die Zukunft wird durch die sich am Ende der Plattform befindlichen Glasscheibe nicht begrenzt und noch einmal hervor gehoben.

  

Um den ungehinderten Blick in die „Zukunft“ zu ermöglichen, wird der bestehende Schornstein bis auf eine Höhe von 80 cm abgetragen und mit neuen Funktionen versehen. Der so entstandene Tisch beinhaltet das Gipfelbuch, kann als Altar für die Berg- / Gipfelmessen verwendet werden oder lädt zum Picknick ein.

1) Bestehenden Schornstein auf eine Höhe von 80 cm herunter brechen & mit neuen Funktionen versehen.

  • Inhalt eines Gipfelbuches
  • Altar für die Heilige Messe
  • Picknickfläche

2) Aussichtsplattform mit integrierter Sendemastanlage über den entgegengesetzt laufenden Treppen. Materialien:

  • Stahl
  • Sibirische Lärche
  • Verbund – Sicherheitsglas (VSG)

3) Allg. Aufforstung / Renaturierung der ehemaligen Sendemastanlage und des Lausche Plateaus mit einheimischen Gehölzen.

 innenarchitektur 

 entwürfe 

wettbewerb

farben

Select Language